3/5 5 von auf 0 Bewertungen basieren. 0 Kommentare
Formatdatei RDB

Was ist ein RDB - Datei und wie öffne ich eine RDB - Datei?

Die N64-ROM-Datenbank-Datei wird im RDB-Format gespeichert und mit dem RDB Erweiterung befestigt und wird von Nintendo. Diese RDB-Dateien werden in der Regel als Dateien klassifiziert, die Liste enthalten von Nintendo 64 ROMS (.N64 und .Z64 Dateien), die durch einen N64-Emulator und verwendet zur Identifizierung von unbekannten ROMS und zum Speichern Emulator Einstellungen für jedes Spiel gespielt werden kann. Emulator Programme, die Nintendo 64 ROM-Datenbanken verwenden umfassen Projekt 64, Numen64 und N64emu. Der Nintendo 64 wurde 1996 gegründet und bietet überlegene Grafik auf dem Super Nintendo und Spiele, darunter Super Mario 64 und Golden Eye veröffentlicht. Seine beliebte Komponente war die Verwendung von Kartuschen anstelle von Compact Discs. Die beliebtesten N64 ROMs sind: The Legend of Zelda, Donkey Kong 64, Conker Bad Fur Day und Banjo-Kazooie. Die Numen 64 Software kann in Mac-Betriebssystemen und Microsoft Windows-basierten Systemen verwendet werden, um Zugriff auf und RDB-Dateien abspielen.

Windows
Mac OS
Empfohlene RDB-Datei herunterladen:
Project64
Download
Nemu64
Download
Numen64
Download
Numen64
Download
Detail RDB Dateierweiterung Informationen:
Dateityp: rdb
Dateiformat: N64 ROM Datenbank
Primarvereinigung: Datendateien