1/5 5 von auf 1 Bewertungen basieren. 1 Erfahrungsberichte
Formatdatei alac

Was ist eine alac Datei und wie öffne ich eine alac - Datei?

Das ALAC-Dateierweiterung ist ein Datenformat zugeordnet Apple Lossless Audio Codec (ALAC). ALAC-Dateien wurden von Apple entwickelt. Diese Dateien verwenden M4A-Format, weil ALAC ein Codec, werden für die Audiodaten codiert, und nicht um eine Audiodatei-Container-Format wie ein MPEG-4-Datei. Dies sind Audio-Dateien zum Speichern digitaler Musik in lossless Format verwendet, ohne die Klangqualität aus den Original-Audio-Daten zu verlieren. Sie wurden erstmals im Jahr 2004 auf Mac OS X Core Audio Rahmen eingeführt und wurden in iTunes 4.5 verpackt. Sie werden auch als Apple Lossless oder Apple Lossless Encoder .Sie sind größer bekannt, so dass sie mehr Speicherplatz benötigen im Vergleich zu verlustbehaftetes Format. Sie werden auch als Rivalen von FLAC und Shorten angesehen und zeigt Stärke wird ALAC-Format nun von allen iDevices verwendet wird. Dateien in M4A-Format können mit Apple iTunes und Sony SpectraLayers Pro unter Mac OS und Microsoft Windows-basierten Systemen geöffnet werden.

Windows
Mac OS
Empfohlene alac Datei herunterladen:
Apple iTunes
Download
Microsoft Windows Media Player with K-Lite Codec Pack
Download
Sony SpectraLayers Pro
Download
Apple QuickTime Player
Download
Apple iTunes
Download
Sony SpectraLayers Pro
Download
Details alac Dateierweiterung Informationen:
Dateityp: alac
Dateiformat: ALAC codierter Audiodatei
Primarvereinigung: Audio Files